Donnerstag, 11. Februar 2016

Kleine Schachtel mit dem Envelope Punchboard

Guten Abend,

man oh man die Zeit rennt. Schon wieder eine Woche rum.

Heute möchte ich euch wieder etwas von meinem Bastelwochenende zeigen.

Die Idee habe ich im www gefunden und für mich umgesetzt.

Mein neuer Schatz Botanical Blooms samt Stanzen musste ausprobiert werden.

In die Farbkombi habe ich mich ja auf Anhieb verliebt aber die Blumen...

Nee, die brauchst du nicht. Oder doch?!

Mhhhh, viele Blumenstanzer haste nicht und haben ist besser als brauchen.

Ok, und nun was soll ich sagen Liebe auf den 2 Blick.

Nun finde ich das Set total vielseitig.


Aber hier nun erst mal meine Schachtel.




Sind die Blümchen nicht niedlich. Gerade die große Blüte, dadurch das man sie in der Mitte so anheben kann. Auch die Blätter sind soooo schön. Ihr seht ich bin überzeugt.

Folgendes Material kam zum Einsatz

Cardstock: Minzmakrone, Terrakotta, Waldmoos, Honiggelb und Olive
Designerpapier: Botanischer Garten
Stempelkissen: Olive und Waldmoos
Werkzeug: Big Shot, Envelope Punchboard und das Schneidebrett
Stanzen Framelits Pflanzen-Potpourri

Hoffe Euch gefällt die Schachtel.

Einen schönen Abend
Monique


Die nächste Sammelbestellung geht am 16.2. gleich morgens um 10 Uhr auf die Reise.
Ab 60 Euro bekommt ihr noch immer einen Artikel aus der SAB geschenkt und dann gibt es auch 3 tolle neue Sachen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ein Dorf im Ausnahmezustand!!! Schützenfest!!!

Guten Abend,  dieses Wochenende ist das Dorf mal wieder im Ausnahmezustand! Es ist Schützenfest.  Natürlich geht es auch da ohne Deko n...