Dienstag, 4. Februar 2014

Sie ist da!!!!

JA, sie ist da... sie wurde mit Spannung erwartet und mit offenen Armen empfangen.

Ich freue mich riesig Euch erzählen zu können:

Ich bin Tante geworden!!!

Die kleine Maus hat den schönen Namen Emma.

Mutter und Kind geht es gut. 

Der Papa ist stolz wie Bolle.

Bilder kann und möchte ich Euch hier nicht zeigen.
Hoffe ihr habt Verständnis. 

Aber was ich Euch zeigen kann, ein Album für den kleinen Sonnenschein.








Das ist der erste Teil von unserem GeburtsGeschenk.
Das habe ich vorhin schon an die Eltern überreicht.
Den Rest wollen meine Zwerge ihrer Cousine überreichen.

Auch sie sind furchtbar stolz.

Aber kleine Anekdote hab ich noch für Euch.

Ihr wisst ja das mein Kleiner so auf Eisenbahn steht.. Eisenbahn in jeder Form.

Stellt euch folgendes Bild vor. Ich sitze auf dem Sofa mit dem kleinen Mann (4 Jahre) zeige ihm ein Bild von der kleinen Maus und erkläre ihm das das Baby nu nicht mehr im Bauch ist sondern nu da. 
Er ein Cousin ist und sage: " Die kleine Maus heißt Emma."
Tjorven guckt grinst freut sich und sagt: " Oh Mama, dann heißt die wie die Lok von Lukas und Jim Knopf."

Ja, ich dachte nu kommt die Frage: " Wie kommt das Baby aus dem Bauch oder
 warum ist das Baby nu draussen?"

Nein, die Kleine ist schon jetzt die coolste unter der Sonne für ihn! Sie darf heißen wie eine Eisenbahn.


Euch einen schönen Abend

Viele Grüße Monique


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ein Dorf im Ausnahmezustand!!! Schützenfest!!!

Guten Abend,  dieses Wochenende ist das Dorf mal wieder im Ausnahmezustand! Es ist Schützenfest.  Natürlich geht es auch da ohne Deko n...