Sonntag, 23. Februar 2014

Matchbox mit dem PunchBoard

Halllllooooo,

es gibt wieder Neues von mir. Und zwar habe ich mich mal wieder dem PunchBoard angenommen.

Und je öfter ich das Ding in der Hand halte je mehr liebe ich es.

Heute  habe ich damit *ruckzuck* 2 Boxen gezaubert.

Ich finde die Matchbox ja total klasse. Stanze für die Big Shot habe ich immer gesucht. 

Ich hatte mal eine von Quickutz aber die war mir zu klein und die von SU! wird bei Ebay für teures Geld verkauft und bevor ich soviel Geld für eine Stanze ausgebe, nönö, dann doch lieber Anderes.

Und dann bin ich vor ein paar Tagen auf die Anleitung für die Matchbox bei Youtube gestoßen.

Juhu!!!

Genau die richtige Größe.



Ich habe sie sehr einfach gehalten, denn ich finde nicht immer muss Alles überladen sein. 


Material:
Cardstock: Weiß, Petrol von SU! und Silky Smooth von DCWV
Stempelfarben: Petrol und Himbeerrot
Stempelsets: Im Fähnchenfieber (SAB), Nett-iketten und Tafelrunde (der Kreis in Himbeerrot)
Das Band gibt es zur Zeit bei Tchibo. 5 Rollen für knappe 10 Euro.

Hier im Norden scheint die Sonne und wir werden gleich einen schönen Spaziergang machen.

Einen schönen Sonntag wünsche ich Euch. 


Monique

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben...

Huhu, Euch ist ja sicher aufgefallen das ich immer seltener schreibe. Ich habe zwar nie regelmäßig geschrieben aber ich merke das ich d...