Donnerstag, 27. September 2012

Laterne, Laterne.....

Die letzten Tage war die Familie eifrig dabei Laternen zu basteln.
Wir haben Kleister angerührt und Zeitung klein gerissen. Das fanden die Jungs natürlich prima. 
Dann ging es auch schon los. Luftballons aufgepustet und matschen was das Zeug hält. Bilder habe ich nicht gemacht als Vorsichtsmaßnahme. Denn irgendwie klebte der Kleister überall. 
Aber Spass hat es gebracht. Dann musste nur noch die Frage geklärt werden was die Laterne den später sein soll. Und siehe da. Schnell war klar. 
Len einen Dino 
Tjorven eine Spinne.

Für das Feintuning haben wir uns dann aufgeteilt. Papa mit dem Kleinen und Mama mit dem Großen.

Und nach langem schnippeln und kleben sind das die Ergebnisse.








 Das ist nun also Christophs und Tjorvens Werk.
 






Und das hat Len mit mir gezaubert.











Bis zum nächsten Mal Monique


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ein Dorf im Ausnahmezustand!!! Schützenfest!!!

Guten Abend,  dieses Wochenende ist das Dorf mal wieder im Ausnahmezustand! Es ist Schützenfest.  Natürlich geht es auch da ohne Deko n...