Mittwoch, 25. Juli 2012

Eistee


Nachdem Susanne ja gestern so leckeren selbstgemachten Eistee hatte musste ich das natürlich auch gleich ausprobieren.




 Ihr braucht 1Liter kochendes Wasser
                                                  

                                        6 Blätter frischen Waldmeister


4 Blätter Pfefferminze



                   8 Blätter Zitronenmelisse



4 Beutel Erdbeertee



                                 0,5 Liter Apfelsaft



2 Esslöffel Zucker (wer es süßer mag gerne mehr)


Ihr kocht 1 Liter Wasser auf. Gebt die Pfefferminze, den Waldmeister und die Zitronenmelisse in eine große Kanne. Dann hängt ihr 4 Beutel Erdbeertee dazu und gießt das Wasser darauf. Das lasst ihr ca. 15 Minuten ziehen. Wer es nicht so intensiv mag gerne auch kürzer. Apfelsaft drauf und 2 Esslöffel Zucker dazu umrühren. Fertig!

In den Kühlschrank und warten bis es kalt ist. 
Ich habe vorm servieren noch CrushedIce in die Gläser gemacht.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ein Dorf im Ausnahmezustand!!! Schützenfest!!!

Guten Abend,  dieses Wochenende ist das Dorf mal wieder im Ausnahmezustand! Es ist Schützenfest.  Natürlich geht es auch da ohne Deko n...